Lippe Detmold

 CS PROJEKT und Lippe-Detmold

Das Fürstentum Lippe ist ein historischer deutscher Staat, der zwischen der Weser und dem südöstlichen Teil des Teutoburger Waldes liegt.

Die Hauptstadt Lippes ist und war die Stadt Detmold. Lippe ist bekannt etwa seit dem Jahre 1123; heute ist Lippe ein Teil des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen.

Der heutige Kreis Lippe innerhalb des Regierungsbezirkes Detmold in Nordrhein-Westfalen ist nahezu identisch mit dem Gebiet des früheren Fürstentums Lippe.

Die höchste Erhebung in Lippe ist der Köterberg mit knapp 500 m, der politisch zur Stadt Lügde gehört. Lippe umfaßt eine Fläche von rund 1.200 qkm und hat etwa 370.000 Einwohner (1900: 138.000)

 

Nach mehreren Verwaltungsneugliederungen, insbesondere aber nach der einschneidenden kommunalen Neugliederung ab 01.01.1975,  besteht der Kreis Lippe heute nur noch aus 16 Städten bzw. Großgemeinden.

Man fühlt sich wohl in Detmold,klein und überschaubar. Die Lipper gelten als sehr sparsam oder geizig was aber so eigentlich nicht stimmt. Aufgeschlossen – Freundlich und hilfsbereit das sind wir. Auch wir finden unsere Stadt prima, und aus diesem Grund haben wir uns auch entschlossen eine eigene Fanserie für Lippe-Detmold zu kreieren, die wöchentlich mit weiteren neuen Artikel aufgestockt werden.

 

Lippe,Detmold,lemgo,lage,klüt,diestelbruch,heidenoldendorf,pivitsheide,hiddesen,hermanndenkmal,stadt,werbung,smaax